Eine Unternehmensförderung

von 80 %

erhalten Existenzgründer und Bestandsunternehmen

auf die gesamten Beratungsleistungen.

Die Beratung zielt darauf ab Investitionsfehler zu vermeiden und neue Impulse in Ihr Unternhmen zu bringen.

Impulse Wachstum und neue Geschäftflelder kommen meist von aussen.

Wer wird gefördert?

Junge Unternehmen, die nicht länger als zwei Jahre am Markt sind (Jungunternhmen), Unternehmen ab dem dritten Jahr nach der Gründung (Bestandsunternehmen) sowie Nebengewerbe.

Was wird gefördert?

Allgemeine und spezielle Beratung zu fast allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Themen. Insbesondere ist auch Marketing förderfähig.

Förderhöhe?

Bis zu 80 % der förderfähigen Kosten können bis zu einer Zuschusshöhe von 3200 Euro gefördert werden. Größere Projekte sind über GFAW-Förderung möglich.

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung.

Zuschuss für junge Unternehmen

Neue Bundesländer 80%
Alte Bundesländer 50%

Zuschuss für Bestandsunternehmen

Neue Bundesländer 80%
Alte Bundesländer 50%